Herz-Kreislaufuntersuchungen - Hausärztliche Gemeinschaftspraxis Rittmarshausen Mohammad Ayub und Frau Dr. Raphaela Hoffmann Fachärzte für Allgemeinmedizin

Hausärztliche Gemeinschaftspraxis Rittmarshausen
Akademische Lehrpraxis der Universitätsmedizin Göttingen
Direkt zum Seiteninhalt

Herz-Kreislaufuntersuchungen

Untersuchungen
Herz-Kreislaufuntersuchungen
Wir bieten Ihnen folgende Untersuchungen zur Diagnostik von Herz-, und Kreislauf Erkrankungen.
EKG
Zur Diagnostik von Herzerkrankungen, beispielsweise Herzinfarkt und gefährliche Herzrhythmusstörungen.

Belastungs-EKG
Ermittlung der körperlichen Belastungsfähigkeit. Diagnostik von gefährlichen Blutdruckerkrankungsformen, welche nur unter hoher körperlicher Belastung auftreten. Erkennen von belastungsabhängigen Durchblutungsstörungen der Herzkranzgefäße und gefährlichen Herzrhythmusstörungen.

24-Stunden-EKG
Zur Erfassung von Herzrhythmusstörungen, die selten auftreten und mit dem normalen EKG nicht immer sicher erfasst werden können. Darüber hinaus dient es der Therapieüberwachung (z.B. neues Herzmedikament).

24-Stunden-Blutdruckmessung
Zur Diagnostik und Therapieeinstellung einer Bluthochdruckerkrankung. Frühes Erkennen und Behandeln senkt die Gefahr von Herzinfarkt und Schlaganfall drastisch.


Autor: M. Ayub, Artikel erstellt am 01.10.2011, letzte Änderung am 12.07.2018
Bilderquelle: Copyright Praxis Rittmarshausen


Hausärztliche Gemeinschaftspraxis Rittmarshausen, Lindenberg 1, 37130 Gleichen-Rittmarshausen , Email: info@praxisrittmarshausen.de
Copyright Praxis Rittmarshausen - Stand 11.10.2019
Zurück zum Seiteninhalt