Wundversorgung - Hausärztliche Gemeinschaftspraxis Rittmarshausen Mohammad Ayub und Frau Dr. Raphaela Hoffmann Fachärzte für Allgemeinmedizin

Hausärztliche Gemeinschaftspraxis Rittmarshausen
Akademische Lehrpraxis der Universitätsmedizin Göttingen
FÄ für Allgemeinmedizin
Anästhesie/Notfallmedizin
(angestellte Ärztin)


Direkt zum Seiteninhalt

Wundversorgung

Leistungsspektrum
Wundversorgung
In unserer Praxis  führen wir die chirurgische  Versorgung kleiner offener Wunden (Schürf-,  Quetsch- und  Schnittverletzungen) mittels Naht oder Klebestreifen durch, weiterhin versorgen wir akute und chronische Abszesse  der Haut,entfernen verbliebene  Fremdkörper (z. B. Splitter), behandeln eingewachsene und/oder  infizierte Finger-  und  Zehennägel und führen auch - falls medizinisch  erforderlich - Nagelextraktionen in Lokalbeteubung durch.
Selbstverständlich übernehmen wir auch die Nachsorge größere Wunden
( z. B. nach kleine und große Operationen).

Weiterhin behandeln wir chronische Wunden, die nicht mittels einer Naht verschlossen werden  können. Als Beispiele seien hier das  chronische Unterschenkelgeschwür aufgrund eines Venen- oder  Arterienleidens und der operierte Sinus pilonidalis genannt.




Autor: M. Ayub
Artikel erstellt am 01.10.2011,letzte Änderung am 12.07.18

Bilderquelle: Copyright Praxis Rittmarshausen
Hausärztliche Gemeinschaftspraxis Rittmarshausen, Gartestr. 2, 37130 Gleichen-Rittmarshausen , Email: info@praxisrittmarshausen.de
Copyright Praxis Rittmarshausen - Stand 03.08.2022
Zurück zum Seiteninhalt